Bell´Arte München

Liebe Abonnentinnen und Abonnenten!
Liebe Konzertbesucherinnen!
Liebe Musikfreunde!

„Exzellenz und Leidenschaft“

Bell´Arte 50 Jahre - Kult und Kultur!
Das Abenteuer der Begegnung – mit begnadeten Künstlerpersönlichkeiten auf der Höhe ihrer Kunst, Weltstars.

 

Ein Publikum, nein unser Publikum, das mit dem Herzen hört, die Ohren gespitzt, begabt, das Große und die Großen zu erkennen, zu wittern, zu verehren, zu bewundern.
Applaus - con gusto e amore, Standing Ovations!
Martin Walser sagt in seinem jüngst erschienenen Roman „Angstblüte“ ein couragiertes apollinisch durchleuchtetes Diktum: „Der Mensch hat das Recht auf Glückseligkeit.“ Ja, so ist das! Die Musik, so der Philosoph Hans-Georg Gadamer, sei die wahrlich große Verheißung, für die die Sinn suchen und Glück in dieser Welt.

Wir freuen uns, Ihnen eine neue großartige Saison präsentieren zu dürfen.



 

»Rudolf Buchbinder spielt Beethovens sämtliche Klaviersonaten«

1.Matinee:
Sonntag, 30.11.2014
11:00 Uhr
Prinzregententheater


   

Ein Kreis, der niemals ausgeschritten wird: Ludwig van Beethovens 32 Klaviersonaten umfassen ein Menschenleben, und ein Leben lang schon setzt sich der Pianist Rudolf Buchbinder mit diesem unerschöpflichen Werken intensiv auseinander - dem „Neuen Testament der Klaviermusik“.

 »Er ist für mich das größte pianistische Naturtalent, dem ich in meinem Leben begegnet bin.« Joachim Kaiser

Nächste Matinee: Sonntag, 21.12. 2014, 11 Uhr Prinzregententheater


 

»Festliche Weihnachtsgala«

Pinchas Zukerman - Violine
Daniele Gatti - Leitung
Bamberger Symphoniker

Montag, 22.12.2014
20:00 Uhr
Philharmonie in München

   


»Zukermans nie aufgesetzte Virtuosität überwältigte. Sein goldener Geigenton leuchtete in voller Pracht.« SZ

Ein sensationelles Rencontre nach langen Jahren: Die Bamberger Symphoniker mit dem Ausnahmedirigenten Daniele Gatti, Nachfolger von Mariss Jansons beim Royal Concertgebouw Orchestra Amsterdam,  gemeinsam mit dem unvergleichliche Violinklangkünstler Zukerman – ein wahrhaft Aufsehen erregendes Debüt bei BellArte!


 

Es wäre uns eine Freude und Ehre, Sie erneut willkommen zu heißen.

Prof. Dr. Klaus Schreyer
Geschäftsführung
Programmplanung
Marie Theres Schreyer
Organisation
Kartenbüro
Nicolaus Schreyer
Produktions-Management
Alexandra Schreyer
Programmplanung
Projektentwicklung

Programm Abo
Den aktuellen Prospekt gibt es hier zum Download.


»Zweistimmig – Hommage an Paul Celan«
Giora Feidman - Klarinetten
Ben Becker - Rezitation

Freitag, 21,11.2014 20:00 Uhr
Prinzregententheater in München

mehr


»Flamenco eterno!«
Vicente Amigo - flamenco guitar
& grupo

Mittwoch, 03.12.2014
20:00 Uhr Prinzregententheater

mehr


»Tribute to Billie Holiday«
Cassandra Wilson - vocal & band

Samstag, 06.12.2014
20:00 Uhr Philharmonie

mehr