Bell'Arte Konzertdirektion München 50 Jahre Bell'Arte

Liebe KonzertbesucherInnen! Liebe Musikfreunde!

In den über 50 Jahren unseres Bestehens ist die Bell’Arte Konzertdirektion Dr. Schreyer zu einem Inbegriff für Konzerte der Klassik, Non-Klassik und des hochkarätigen Entertainments geworden: Musik auf allerhöchstem Niveau!

Coronavirus
Laut Beschluss der Bundesregierung vom 15. April sind alle Großveranstaltungen bis 31. August 2020 abzusagen.
Wir setzen alles daran, Nachholtermine für die verschiedenen Konzerte festzulegen. Wir werden diese zeitnah bekanntgeben. In der Zwischenzeit bitten wir und unsere Künstler unser Publikum ganz herzlich um etwas Geduld und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Candy Dulfer (29.4.2020) wird zu einem späteren Termin nachgeholt. Der Termin wird noch bekanntgegeben. Die Karten behalten die Gültigkeit.
Giora Feidman (30.4.2020) wird am 14. April 2021 nachgeholt. Die Karten behalten Gültigkeit.
Rudolf Buchbinder (3.5.2020) muss leider entfallen. Der Kartenpreis wird auf ein Buchbinder/Beethoven-Rezital Ihrer Wahl gutgeschrieben (24.1./ 28.2/ 21.3./ 9.5. oder 13.6. 2021).
Peter Wohlleben (5.5.2020) muss leider entfallen. Wir bitten um Geduld, bis das Gesetz zur Gutschein-Regelung für Eintrittskarten Corona betroffener Konzerte bzw. Konzertabsagen seitens der Bundesregierung auf den Weg gebracht wurde.
Staatskapelle Dresden/Thielemann/Gabetta (10.5.2020) wird zu einem späteren Termin nachgeholt. Der Termin wird noch bekanntgegeben. Die Karten behalten die Gültigkeit.
Till Brönner (11.5.2020) wird zu einem späteren Termin nachgeholt. Der Termin wird noch bekanntgegeben. Die Karten behalten die Gültigkeit.
Julia Fischer Quartett (15.5.2020) wird am 11. Februar 2021 /Herkulessaal nachgeholt. Die Karten behalten Gültigkeit.
Grigory Sokolov (16.5.2020) wird am 24. November 2020 nachgeholt. Die Karten behalten Gültigkeit.
Pat Metheny (17.5.2020) wird am 23. Mai 2021 nachgeholt. Die Karten behalten die Gültigkeit.
Peter Frampton (2.6.2020) muss leider entfallen. Wir bitten um Geduld, bis das Gesetz zur Gutschein-Regelung für Eintrittskarten Corona betroffener Konzerte bzw. Konzertabsagen seitens der Bundesregierung auf den Weg gebracht wurde.
Christoph Well & Kammerorchester der Münchner Philharmoniker (10.7.2020) wird am 13. Juli 2021 nachgeholt.
Die Karten behalten Gültigkeit.
Pink Martini (11.7.2020) wird am 5. Juli 2021 nachgeholt. Die Karten behalten Gültigkeit.
Blechschaden (14.7.2020) wird am 15. Juli 2021 nachgeholt. Die Karten behalten Gültigkeit.
Glenn Miller Orchestra (18.7.2020) wird am 8. Juli 2021 nachgeholt. Die Karten behalten Gültigkeit.
Die Künstler und wir freuen uns sehr, unter den erschwerten Bedingungen einen Nachholtermin gefunden zu haben.

Informationen und Nachholtermine zu allen weiteren Konzerten werden wir sobald wie möglich an dieser Stelle veröffentlichen. Wir bitten um Geduld, bis das Gesetz zur Gutschein-Regelung für Eintrittskarten Corona betroffener Konzerte bzw. Konzertabsagen seitens der Bundesregierung auf den Weg gebracht wurde. Bitte schicken Sie uns nicht unaufgefordert Ihre Tickets zurück, sondern behalten Sie diese vorerst.

Ihre Bell´Arte Konzertdirektion

 

Anne-Sophie Mutter - Violine
& friends

»Zum 250. Geburtstag von Beethoven«

Anne-Sophie Mutter  Montag, 11.01.2021 / 20:00,

Montag, 11.01.2021 / 20:00 / Philharmonie >> mehr ...

Nachholkonzert vom 3.April 2020
Bereits erworbene Karten behalten Gültigkeit. Die Künstlerin und wir freuen uns sehr, unter den erschwerten Bedingungen einen Nachholtermin gefunden zu haben.

Podiumsplätze a 75,- erhältlich!

„Beethovens 250. Geburtstag steht im Zentrum meines Repertoires im Jahr 2020. Neben den Romanzen, dem Violin- und Tripelkonzert sowie der weltweiten Auführung der zehn Sonaten waren es immer wieder seine Klavier- und Streichtrios, die mich über Jahrzehnte begleiteten und beflügeln. 

Rudolf Buchbinder
spielt Beethovens sämtliche Klaviersonaten II

»Happy Birthday Beethoven!«

Rudolf Buchbinder Sonntag, 20.12.2020 / 11:00,

Sonntag, 20.12.2020 / 11:00 / Prinzregententheater >> mehr ...

Zweite Matinee / Beethoven- Zyklus

Ludwig van Beethoven:
Klaviersonate Nr. 5 c-Moll op. 10/1
Klaviersonate Nr. 12 As-Dur op. 26
Klaviersonate Nr. 22 F-Dur op. 54
Klaviersonate Nr. 17 d-Moll op. 31/2 „Sturm-Sonate“
Klaviersonate Nr. 18 Es-Dur op. 31/3 „Die Jagd“

Abonnements werden vorrangig bearbeitet.
Einzelkarten-Versand ab 1. Juni 2020

„Es gibt, glaube ich, keine persönlicheren Aussagen eines Menschen, als wir sie in diesen 32 Klaviersonaten finden, die auch innerhalb des gesamten Schaffens von Beethoven eine absolute Krönung darstellen.“ Rudolf Buchbinder

Tomatito - flamenco guitar
& Grupo & Danza

»El Flamenco es...«

Tomatito Samstag, 17.10.2020 / 20:00,

Samstag, 17.10.2020 / 20:00 / Prinzregententheater >> mehr ...

Michael Wollny - piano solo
»Vollkommener Klaviermeister« FAZ

Michael Wollny Donnerstag, 12.11.2020 / 20:00,

Donnerstag, 12.11.2020 / 20:00 / Prinzregententheater >> mehr ...

Herbert Pixner Projekt
»Jubiläumstour 2020«

Herbert Pixner Projekt  Montag, 30.11.2020 / 20:00,

Montag, 30.11.2020 / 20:00 / Prinzregententheater >> mehr ...

Katie Melua - vocal & guitar
& band

Katie Melua Samstag, 10.10.2020 / 20:00,

Samstag, 10.10.2020 / 20:00 / Philharmonie >> mehr ...

Mariza - vocal
& band

»Die Königin des Fado«

Mariza Sonntag, 01.11.2020 / 20:00,

Sonntag, 01.11.2020 / 20:00 / Philharmonie >> mehr ...

Martha Argerich - Klavier
Sophie Pacini
- Klavier
»In Between«

Martha Argerich Mittwoch, 16.12.2020 / 20:00,

Mittwoch, 16.12.2020 / 20:00 / Herkulessaal der Residenz >> mehr ...

Frank-Peter Zimmermann - Violine
Martin Helmchen
- Klavier
spielen sämtliche Violinsonaten von Ludwig van Beethoven II

Frank-Peter Zimmermann  Sonntag, 06.12.2020 / 15:30,

Sonntag, 06.12.2020 / 15:30 / Prinzregententheater >> mehr ...

Joja Wendt - piano
»Stars on 88 Part II«

Joja Wendt Montag, 16.11.2020 / 20:00,

Montag, 16.11.2020 / 20:00 / Prinzregententheater >> mehr ...

ZUM WARENKORB

Ihr Warenkorb ist leer

Summe: 0,00€

TICKETS

089/811 61 91

(Mo-Fr 10-13 Uhr & AB)

UNSER AKTUELLER PROSPEKT

Saison 2021

NEWSLETTER

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Sie können den Newsletter jederzeit ohne Begründung abbestellen:

TICKETALARM

Der Ticketalarm informiert Sie über neue Termine Ihrer Lieblingskünstler.
>> zum Ticketalarm