Bell'Arte Konzertdirektion München 50 Jahre Bell'Arte

Liebe KonzertbesucherInnen! Liebe Musikfreunde!

Der Blick in die poetischen Bilderwelten Arkadiens möge die Lektüre unseres umfangreichen, kostbaren Musikprogramms der kommenden Saison begleiten und illuminieren. Denn »Dem Wesen der Musik, die selbst Mythos, Kult und Magie sei, entspreche es, Freude zu machen.« so Aristoteles und elementares Thema der Bell’Arte Konzerte.

Es wäre uns eine Ehre, Freude und Vergnügen, Sie erneut begrüßen zu dürfen.

Ihre Bell´Arte Konzertdirektion

Anne-Sophie Mutter - Violine
Lambert Orkis - Klavier

Anne-Sophie Mutter  Montag, 30.01.2017 / 20:00,

Montag, 30.01.2017 / 20:00 / Philharmonie >> mehr ...

Podiumskarten a 84,- € erhältlich

Sebastian Currier: Clockwork for Violin and Piano
W.A. Mozart: Violinsonate A-Dur KV 526
Maurice Ravel: Violinsonate G-Dur
Francis Poulenc: Violinsonate Nr. 4 op.119
Camille Saint-Saëns: Introduction und Rondo Capriccioso op. 28

Anne-Sophie Mutter gehört seit vier Jahrzehnten zu den großen Geigen-Virtuosen unserer Zeit – ihr Debüt gab sie im Alter von 13 Jahren beim Lucerne Festival am 23. August 1976. Ein Jahr danach trat sie als Solistin bei den Salzburger Pfingstkonzerten unter der Leitung von Herbert von Karajan auf. Die viermalige Grammy® Award Gewinnerin konzertiert weltweit in allen bedeutenden Musikzentren.

Fasching mit Blechschaden
Bob Ross - Leitung

Fasching mit Blechschaden Sonntag, 26.02.2017 / 17:00,

Sonntag, 26.02.2017 / 17:00 / Philharmonie >> mehr ...

Ein Garant für ein hinreißendes Faschingsvergnügen ist das verrückt-kultige Brassorchester „Blechschaden“ mit den Blechbläsern der Münchner Philharmoniker.
Das Ensemble unter der Leitung von Bob Ross begeistert mit Spielfreude und Virtuosität, einem rasanten Stilmix von Vivaldi bis zum Alpenblues, von Mozart bis Glenn Miller, von Verdi bis zu den Beatles – und einem Feuerwerk an Gags und Humor. Was sie in Angriff nehmen, bewältigen sie mit unnachahmlicher Perfektion. Jazz und Klassik, Elitäres und Populäres, Show und Spielkultur befruchten sich gegenseitig. Freuen Sie sich auf einen absolut einzigartiges Musikerlebnis – und vergessen Sie die Taschentücher nicht, denn Sie werden Tränen lachen!

Kinder bis 14 Jahre erhalten 50% Rabatt ! (Wir bitten bei Bestellung um Zusendung des Ausweises an ticket@bellarte-muenchen.de)

Igor Levit - Klavier
Münchener Kammerorchester

»Igor Levit ist die Zukunft« Los Angeles Times 4/2015

Igor Levit Sonntag, 29.01.2017 / 11:00,

Sonntag, 29.01.2017 / 11:00 / Prinzregententheater >> mehr ...

Ukulele Orchestra of Great Britain
»The Best of British Entertainment - mit neuem Programm«

Ukulele Orchestra of Great Britain Montag, 27.02.2017 / 20:00,

Montag, 27.02.2017 / 20:00 / Prinzregententheater >> mehr ...

Emerson String Quartett
»Sternstunde der Quartettkultur«

Emerson String Quartett Samstag, 04.03.2017 / 20:00,

Samstag, 04.03.2017 / 20:00 / Prinzregententheater >> mehr ...

Michael Wollny - piano
Vincent Peirani
- accordeon
»Das neue Traumpaar der Jazz-Szene« kulturnews

Michael Wollny Freitag, 27.01.2017 / 20:00,

Freitag, 27.01.2017 / 20:00 / Prinzregententheater >> mehr ...

TAO
»Die Rückkehr der Trommel-Samurai«

TAO Donnerstag, 02.03.2017 / 20:00,

Donnerstag, 02.03.2017 / 20:00 / Prinzregententheater >> mehr ...

Martin Schmitt - piano & vocal
Arthur Migliazza / USA

Mike Sanchez / England & Lluis Coloma / Spanien

»Boogie Woogie Kings & more«

Martin Schmitt  Mittwoch, 22.02.2017 / 20:00,

Mittwoch, 22.02.2017 / 20:00 / Prinzregententheater >> mehr ...

Fazil Say - Klavier
»Die Musik des Fazil Say: Authentisch, expressiv, besonders!«

Fazil Say Sonntag, 12.02.2017 / 11:00,

Sonntag, 12.02.2017 / 11:00 / Prinzregententheater >> mehr ...

Radu Lupu - Klavier
»Ein Meister der poetischen Entfaltung der Musik«

Radu Lupu Samstag, 18.02.2017 / 20:00,

Samstag, 18.02.2017 / 20:00 / Herkulessaal der Residenz >> mehr ...

ZUM WARENKORB

Ihr Warenkorb ist leer

Summe: 0,00€

TICKETS

089/811 61 91

(Mo-Fr 10-13 Uhr & AB)

UNSER AKTUELLER PROSPEKT

Musikfasching & Frühjahr 2017

UNSER ABONNEMENTPROSPEKT

Abo 2016_2017

NEWSLETTER

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Sie können den Newsletter jederzeit ohne Begründung abbestellen:

TICKETALARM

Der Ticketalarm informiert Sie über neue Termine Ihrer Lieblingskünstler.
>> zum Ticketalarm