Bell'Arte Konzertdirektion München 50 Jahre Bell'Arte

Claire Huangci - Klavier
Jeroen Berwaerts
- Trompete
Münchener Kammerorchester

»Lyrische Grazie und extrovertierte Wucht« Badische Zeitung

Sonntag, 19.03.2023 / 11:00 Prinzregententheater

Dmitri Schostakowitsch: Adagio und Allegro  für Orchester
Dmitri Schostakowitsch: Klavierkonzert Nr. 1 c-Moll für Klavier und Trompete op.35
Arvo Pärt: Concerto piccolo über B-A-C-H für Trompete, Orchester & Klavier 
Joseph Haydn:  „Feuer-Symphonie“ A-Dur Nr. 59

„Die vielfach preisgekrönte US-Amerikanerin verfügt über brillante Technik und bewundernswerte Ausdruckskraft.“ („Tasten-Gepardin“ Merkur 3/22)

Die junge Pianistin Claire Huangci, Gewinnerin des ersten Preises sowie des Mozartpreises beim Concours Géza Anda 2018, zieht ihr Publikum durch „glitzernde Virtuosität, gestalterische Souveränität, hellwache Interaktion und feinsinnige Klangdramaturgie“ (Salzburger Nachrichten) in den Bann. Von einem unbändigen Forschergeist beseelt beweist sie ihre Wandlungsfähigkeit mit einem ungewöhnlich breiten Repertoire.

Der belgische Trompeter Jeroen Berwaerts ist ein musikalisches Kraftwerk und „meistert mit klarem, flexiblem Ton und brillanter Technik mühelos die brillanten Signalmotive, Triller und Läufe, verleiht aber auch den kantablen Themen starken Ausdruck“, so die einhellige Presse.


Yuki Kasai Violine & Leitung

ZUM WARENKORB

Ihr Warenkorb ist leer

Summe: 0,00€

TICKETS

089/811 61 91

(Mo-Fr 10-13 Uhr )

UNSER ABONNEMENTPROSPEKT

BellArte 22_23

NEWSLETTER

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Sie können den Newsletter jederzeit ohne Begründung abbestellen:

TICKETALARM

Der Ticketalarm informiert Sie über neue Termine Ihrer Lieblingskünstler.
>> zum Ticketalarm