Bell'Arte Konzertdirektion München 50 Jahre Bell'Arte

Sir Antonio Pappano - Leitung
Janine Jansen
- Violine
Chamber Orchestra of Europe

»Dirigat der Superlative« London Times

Mittwoch, 30.11.2022 / 20:00 Isarphilharmonie

Maurice Ravel: "Le Tombeau de Couperin" für Orchester
Sergej Prokofiev: Violin-Konzert Nr.1 op.19
Antonin Dvorak: Serenade für Orchester
Zoltán Kodály: "Tänze aus Galánta" für Symphonie-Orchester

Sir Antonio Pappano - Musikdirektor des Royal Opera House Covent Garden und des Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia - ist weltberühmt für seine charismatische Führung und seine inspirierenden Darbietungen im symphonischen und opernhaften Repertoire. Er wurde von Queen Elizabeth II. für sein künstlerisches Wirken in den Adelsstand erhoben.

„Ich empfinde es als großes Privileg, das Chamber Orchestra of Europe zu dirigieren. Das musikalische Niveau all dieser Musiker ist enorm. Die Mischung aus erfahrenen und weisen Musikern, die schon unter Claudio Abbado gespielt haben und der Neugier der jungen Musikanten ist das unschlagbare Geheimnis dieses Klangkörpers.“ Sir Antonio Pappano

Die niederländische Violinistin Janine Jansen ist mittlerweile ein Weltstar. Federnde Leichtigkeit und energiegeladene Dramatik weiß Janine Jansen zu auf einzigartige Weise zu vereinen. »Süß ist ihr glühender Ton in den Höhen, dunkel wie der einer Viola in den Tiefen«, so die Süddeutsche Zeitung.

ZUM WARENKORB

Ihr Warenkorb ist leer

Summe: 0,00€

TICKETS

089/811 61 91

(Mo-Fr 10-13 Uhr )

UNSER ABONNEMENTPROSPEKT

BellArte 22_23

NEWSLETTER

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Sie können den Newsletter jederzeit ohne Begründung abbestellen:

TICKETALARM

Der Ticketalarm informiert Sie über neue Termine Ihrer Lieblingskünstler.
>> zum Ticketalarm